Header image  
 

Historie

Sehr geehrte Freunde und Mitglieder der IG-Altstadt
Am 10.03.2016 ist unser Präsidiumsmitglied Günter Mönig im Alter von 67 Jahren verstorben.Günter Mönig war seit den Hochwasser Katastrophen von 1996 eines der "frühen" Mitglieder der IG Altstadt und unsere Verbindung zu den Einsatzzentralen der Kölner Polizei. Seine weitreichenden Verbindungen zu den städtischen Institutionen, den Reservisten, dem Katastrophenschutz und den überregionalen Spezialeinheiten war uns eine unersetzliche Hilfe bei der Begleitung und Bewältigung vieler Probleme. Seine Beliebtheit bei der Bevölkerung unserer Stadt und speziell im Umfeld der Kölner Altstadt ermöglichte Ihm und uns viele notwendige Maßnahmen und Hilfen glaubhaft und erfolgreich umzusetzen. Seine über die Jahre erbrachten ehrenamtlichen Arbeiten und Tätigkeiten im Dienste der Stadt Köln und für seine Mitmenschen war außerordentlich. Ihm gebührt unser Dank. Wir werden sein Wissen, seine Tatkraft, Zuverlässigkeit und vor allem seine Freundschaft vermissen.Im Namen der Mitglieder -, des Präsidiums - und des Vorstandes der IG-Altstadt möchte ich seiner Ehefrau Elisabeth und der Familie unsere Anteilnahme aussprechen.

Köln, den 17.03.2016
Hans Linnartz
(Für IG-Altstadt)

Protokoll der Jahreshauptversammlung 2016 der IG-Altstadt.
23.10.2016 11.00 Uhr Frankenwerft (Haxenhaus) 50667 - Download Protokoll

Kölnische Rundschau vom 2.2.2012
"Es muss sich was im Bewustsein ändern"

Die Interessengemeinschaft Altstadt hat in Wort und Bild Missstände in der City dokumentiert– billige Außenreklame, verdreckte Stromkästen, überquellende Müllcontainer. ChristianDeppe sprach darüber mit Kölns Stadtraummanagerinnen Caroline Wagner und Sandra Kißmann. Kompletter Artikel

Kölner Wochenspiegel vom 10.11.201999
"Weg vom Alkohol, Action auf der Bühne"

IG Altstadt organisiert Anschlussprogramm für Kids Kompletter Artikel.

 
 
 
 

Aufnahmeantrag

Beitragsformular

 
 
 
  (C) 2016 IG Altstadt